Videopoker, die Kartenkombinationen
Lernen Sie neue Spiele kennen

Videopoker, die Kartenkombinationen

Videopoker, die Werte der Kartenkombinationen

Videopoker ist ein strategisches Spiel, doch die Regeln des Spieles sind ziemlich einfach. Es werden viele verschiedene Varianten des Spieles im den Casinos im Web angeboten aber das Grundprinzip ist bei allen sehr ähnlich. Wie bei vielen anderen Glücksspielen auch, beginnt der Spieler mit dem Videopoker, indem er bei einem Videopokerspiel eine Wette platziert und er erhält 5 virtuelle Karten. Wie auch beim klassischen Poker wählt der Spieler, welche Karten er halten und welche er verwerfen möchte. Die verworfenen Karten werden durch andere Karten von virtuellen Kartendeck ersetzt, und die Hand, die jetzt damit gebildet wird, bestimmt dann die Auszahlungen. Die in der Regel ist ei den meisten Angeboten die kleinste Hand eine mit einem Paar Buben. Ein zusätzliches Element ist bei den progressiven Videopoker Spiele der oft grosse progressive Jackpot für den Royal Flush und manchmal sogar für andere seltene Hände, der sogar 6, ja 7 stellige Summen erreiche kann.

Die wertvollste Hand ist der schon erwähnte Royal Flush mit fünf Karten der gleichen Farbe von 10er bis Ass.

Es folgt der Streigth Flush mit 5 Karten in gleiche Farbe und aufeinanderfolgende Kartenwerten.

Es kommt der Poker, das sind 4 Karten mit gleichem Wert

Dann folgt das Fullhouse mit einen Drilling, der mit einem Paar ergänzt wird.

Gefolgt vom Flush mit 5 Karten der gleichen Farbe

Die Strasse sind 5 aufeinanderfolgenden Karten mit verschiedenen Farben, dass Ass kann hier sowohl die niederste als auch die höchste Karte sein.

Der Drilling, das sind im Poker wie auch im Videopoker 3 Karten mit gleichem Wert

Die niedersten Kombinationen sind

2 Paare und 1 Paar

Hier kannst Du verschiedene Varianten Videopoker kostenlos spielen

Close Menu