Playtech entfernt Marvel Super Hero Slots

Playtech entfernt Marvel Super Hero Slots

Aus für Marvel Super Hero Slots

Marvel Super Hero Slots irinmanAlle populären Marvel Super Hero Slots wurden von Playtech am 1. April aus seinem Portfolio entfernt. Es ist kein verspäteter Aprilscherz. Am 1. April ist die Lizenzvereinbarung zwischen Playtech und Marvel Entertainment, das jetzt im Besitz von Disney ist, ausgelaufen. Es gibt keine Erneuerungspläne ibei den Partner,. Das bedeutet, dass vertraute Charaktere wie Iron Man, The Avengers und The Incredible Hulk nicht mehr in den Playtech-powered Online Casinos zu spielen Sein werden.

Im Jahr 2009 wurde Marvel Entertainment, die Firma, die die Rechte an allen Superhelden des Marvel Universums hält, von Disney erworben. Disneys Werte haben sich immer auf Kinder und Familie konzentriert. Werte, dies nicht gut mit Online Glücksspielen harmonieren.

Bereits 2013 hat das Unternehmen angekündigt, dass sie keine Pläne haben, ihrer Lizenzen für Spielautomaten zu verlängern. Es wurde auch betont, dass keine neuen Slots entwickelt werden. Nach dieser Ankündigung musste der kanadische Gaming Riese Amaya alle Marvel Inhalte im Jahr 2014 von seinen Seiten entfernen.

Am 1. April ist die Vereinbarung abgelaufen

Playtech’s Vereinbarung mit Marvel nun am 1. April abgelaufen, und das Unternehmen schickte die Ankündigung an ihre Lizenznehmer, dass alle Marvel Slots nach diesem Datum eingestellt werden.

Die griechischen Götter sollen Iron Man und Co ersetzten

Playtech war sich dessen bewusst, dass die Lizenzvereinbarung mit Marvel zu Ende war und die Chancen auf Erneuerung praktisch nicht existierten. Das Unternehmen machte sich auf die Suche, für Hunderttausende von Spielern auf der ganzen Welt Alternativen anzubieten. Ihre Age of the Gods Serie ist die erste Alternative. Diese Slots bieten angeblich alle Features der Marvel Slots, aber sie sollen den Spieler ein brandneues, gottähnliches Gefühl vermitteln.

superman slotDer Deal mit DC Warner Bros

Auch der Deal von Playtech mit DC Warner Bros im vergangenen Jahr soll die Lücke füllen. Playtech sicherte sich hier die Rechte, populäre Superhelden des DC Imperiums wie etwa wie Batman und Superman in ihren Slotgames zu benutzen.

Close Menu