Home / News / Hochseefischen mit dem Reel Spinner Slot

Hochseefischen mit dem Reel Spinner Slot

Reel-Spinner-Slot2Der Spieleentwickler Microgaming plant, seinen neuesten Slot nächste Woche zu veröffentlichen. Im Reel Spinner Slot ist Hochseefischen das angesagte Thema. Es ist ein klassischer 5 Walzen Slot mit 15 Paylines. Die Walzen werden mit Bildern von Meeresbewohnern wie etwa Thunfisch, Sailfisch, Baraccuda und fliegende Fischen geschmückt.

Über den Reel Spinner Slot

Der Slot kann auf allen Plattformen, mobile Geräte und Desktop PCs, gespielt werden. Der Reel Spinner Slot hat eine beruhigende Kulisse von rollender Wellen hinter den Rollen. Die Grafik ist einfach, klar und glatt. Alle Paylines werden bei diesem Spiel automatisch aktiviert und so können die Spieler von 15 Cent bis zu einem maximalen Einsatz von 15.00 € pro Drehung wetten. Es gibt einen maximalen Gewin, der bis zum 112,500.00 des Einsatzes betragen kann.

Da das Thema des Slots Sportfischen ist, werden die Spieler Angelhaspeln, Powerbootsteuerungen oder einen Kompass neben den Fischen zu sehen bekommen. Das Wild Symbol ist das Logo des Spiels. Es kann andere Symbole bis auf den Scatter  auswechseln, um so Gewinnenlinien zu vollenden.

Der Schwertfisch ist das Scattersymbol, das den Bonus auslösen kann. Der Bonus besteht aus freien Drehungen mit einem Multiplikator. Bevor die freien Drehungen beginnen kommen Sie auf einem zweiten Schirm, wo Sie eines von sechs Booten wählen müssen, um zu erfahren, wie viele freie Drehungen sie erhalten werden. Es geht hier von 5 bis zu 20 free Spins und dann geht es weiter zu einer Angelhaspel, um hier einen Muliplikator bis zu 5 x zu erhalten.

Niell White, ein Manager von Microgaming hat bei der Präsentation des Reel Spinner Slotg emeint, dass dieses Spiel mit seinem  frischem Inhalt in Kombination mit einzigartigen Eigenschaften eine populäre Ergänzung zu dem wachsenden Portfolio von Microgaming ist.

Spieler können den Reel Spinner Slot ab 6. Juli etwa im Jackpot City Casino oder im Cherry Casino spielen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.