GVC Holding gibt Joint Venture mit Play´n Go bekannt

GVC Holding gibt Joint Venture mit Play´n Go bekannt

Die GVC Holding ist einer der grössten Global Player im internationalen Online Gabling. So erweiterte etwa die Holding mit bwin.party am 1. Februar 2016 seine Sammlung von führenden Marken. Die GVC Holding deckt alle gängigen Glücksspiel Genres wie Sport, Bingo, Poker und Casino ab und verfügt über eine globale Präsenz. Des schwedischen Anbieter Play’n GO unterzeichnete eine Vereinbarung, die es dem Software Entwickler ermöglicht, seine Spiele über neue wichtigen Gaming Labels anzubieten. Darunter sind grosse internationale Anbieter wie Party Poker, Partycasino, Foxy Bingo, Gioco Digitale und der Casinoclub.

Johan Tornqvist, Play’n GO Chief Executive Officer verkündete das Konzept zur Zusammenarbeit und erklärte, dass das Unternehmen auf ein sehr gutes Jahr so weit, zurückblicken kann und die Kooperation mit der GVC Holding ist einer der wichtigsten Meilensteine im Jahr 2016. Die Partnerschaft mit GVC Holdings wird den Software Entwickler ermöglichen, weltweit in den geregelten Märkten ihre vollständige Suite von Spielen mit anderen Spielern zu teilen. Das Unternehmen ist bekannt für die Entwicklung von preisgekrönten Spiele wie Wizard of Gems, Feuer Joker, Fire Joker, Grim Muerto and Gemixnur einige ihrer erfolgreichen Titel.
Play’n GO ist neben der Entwicklung von Casino Spiele auch ein führender Entwickler von intelligenten Systemen für Websites und Gaming Terminals, die hochgradig anpassbar und daher leichter zu integrieren sind. Das schwedische Unternehmen betreibt das berühmte Spielkonto Toolkit, eine E-Gaming-Plattform, die fast 100 Spiele hostet und dies in mehr als 30 Sprachen.
Die Begeisterung auf beiden Seiten des Ganges
GVC Holdings hat sich zu einem der wichtigen Akteure in der Online Glücksspiel Branche entwickelt und befinde sich auf einem konstanten Expansionkurs. Sie setzen ihre Reihe von grossen Deals im Jahr 2016 mit dem Yoint Venture mit Play’n GO fort. Liron Snir, der GVC Holding Chief Product Officer drückte seine Begeisterung, über diese Vereinbarung aus. Die schwedische Softwareentwickler versorgt bereits mehr als 100 Betreiber wie etwa das CherryCasino oder EuroSlots mit hochwertigen Casino Spiele. Jetzt wird ihre Suite von Premium Spiele schon bald für Spieler, die in den GVC Holdings Marken spielen, zur Verfügung stehen.

Close Menu