Die Videopoker Strategietabelle für ein erfolgreiches Spiel

Die Videopoker Strategietabelle für ein erfolgreiches Spiel

Die Videopoker Strategietabelle

Diese Videopoker Strategietabelle zeigt die Möglichkeiten, wie eine Hand zu spielen ist. Sie wählen jenes Spiel, das auf der Liste in der höchsten Position zu finden ist. steht.

Hier ein Beispiel zum besseren Verständnis. Sie haben in Ihren Karten neben einem niederen Pärchen auch noch vier Karten zu einem Flush. Natürlich stellt sich hier die Frage, ob man versuchen sollte,  den Flush bekommen und dabei das niedrige Paar opfern oder verzichtet man auf die Chance, möglichen Flush zu erhalten und man hält das niedrige Paar. Auf der Liste hat daerFlush hat ein höheres Ranking und somit ist es besser, auf den Flush zu setzten. Die Videopoker Strategietabelle zeigt einige Videopoker Hände und wir haben jene Varianten Gelb markiert, die unserer Meinung nach die besseren sind.

Idealerweise sollten Sie beim Spiel in einem Internetcasino die Tabelle ausdrucken und neben den Monitor legen. (Gelb bedeutet halten)

Volle Pay Jacks or Better

Hand

Payoff

Royal Flush

800

Straight Flush

50

Four of a Kind

25

Full House

9

Flush

6

Gerade

4

Three of a Kind

3

Zwei Paare

2

Jacks or Better

1

Die ideale Strategie beim Videopoker ist sicher, diese so festzulegen, dass man seine Karten auf die höchste Gewinnchance optimiert. Die nebenstehende Auszahlungstabell gibt etwa die Gewinne bei Jacks oder Better an.

Bei diesen Karten wird nicht gekauft

  1. Poker oder Vierling
  2. Straight Flush und Royal Flush
  3. Full house
  4. Straße
  5. Flush

Man kauft 1 Karte bei

  1. 4 Karten eines Rroyal Flush oder Straight Flush
    Etwa As-König-Dame-10  , alle in einer Farbe
    oder 5-7-8-9 in einer Farbe
  2. 4 Karten in gleicher Farbe für eine Flush
  3. 4 Karten bei  einer nach beiden Seiten offenen Straßewie etwa 7-8-9-10 , eine 6 oder ein Bube vervollständigen hier die Straße,
  4. 2 Paare wie zwei mal Acht und zwei Damen

Man kauft 2 Karten bei

  1. 3 Karten eines royal Flush wie etwa Ass-König-Dame, alle in einer Farbe
  2. bei einem Deilling, das sind 3 gleiche Karten
  3. 3 Karten eines straight Flush wie 5-7-8 , alle in einer Farbe

Man kauft 3 Karten bei

  1. Einem Paar
  2. 2 Hohe Karten der gleichen oder unterschiedlichen Farbe wie 1oer, Buben, Damen und Könige sowie Assen

Man kauft 4Karte gekauft bei

  1. Einer hohe Karte

Alle Karten werden getauscht, sollt nichts davon eintreffen

Der „Zauberer des Videopokers“ der „wizard of odds“ Michael Shakleford, zeigt eine einfache Strategie für Jacks or Better  die “ simple Strategy „bezeichnet wird. Mit dieser Strategie steigt die Chance, zu gewinnen, auf über 99% an, der Hausvorteil sinkt auf bis zu magere 0.54%, das ist ähnlich wie ein Black Jack Spiel.