Home / News / Die Online gambling Trends

Die Online gambling Trends

Online gambling Trends, denn die Gaming-Branche ist jetzt eine Zeit der großen Veränderungen, es gibt mehr Wettbewerb als je zuvor, und die Herausforderung, ganz neuen Vorlieben einer ganz neuen Generation von Konsumenten zu befriedigen, haben die Branche an einem Scheideweg gebracht haben. Wesentliche Neuerung gibt es rund um alle Aspekte der Glücksspiel Industrie, aber hier sind die Top sechs verbraucherorientierten Online gambling Trends, die einen wirklichen Einfluss in diesem Jahr haben werdeni.

Online gambling Trends Nr 1 Move to Mobile

Die Mobilfunkwachstumsraten übertretffen alle anderen Bereiche. Die Verbraucher haben gezeigt, dass sie unterwegs spielen und unterhalten werden möchten, wo immer sie auch sind. Weltweit ist bis zum Jahr 2018, zu erwarte, dass fast die Hälfte der Online Glücksspiel Einnahmen über mobile Geräte kpmmen. Das mobile Wachstum kannibalisieren nicht vorhandenen Einnahmen, sondern es wächst der Gesamtmarkt und es zieht neue Spieler an. Spieler wollen auf ihren mobilen Geräten spielen,wo immer sie sind, egal ob beim Pool, in der Bar, oder im Hotelzimmer.

Der Aufstieg von Android

Android ist das Top mobile OS weltweit.  Bei den meisten Unterhaltungsapps flacht der Umsatz für iOS ab und von steigt stetig an.

Native Apps vs. HTML5 ist nicht mehr eine Debatte

In den meisten mobilen Kategorien, sehen wir, dass die Nutzer überwiegend native Anwendungen auf dem mobilen Web bevorzugen. Dieser Trend hat sich nun schon seit geraumer Zeit abgezeichnet und wird nur fortgesetzt. In vielerlei Hinsicht, sindHTML5, Container und Hybrid Apps eine funktionelle Notwendigkeit aufgrund einiger ziemlicher Einschränkungen in den beiden großen App Stores. Sobald diese Einschränkungen, die durch neue Akteure auf dem Markt, verschwinden, sind, native Anwendungen doch besser.

Universale App Erfahrung

Die Verbraucher erwarten, mit Ihren Inhalten zu engagieren zu können, wann und wo sie wollen Sie erwarten eine konsistente Erfahrung auf gleichen Qualitätsniveau, egal wo sie interagieren. Die Betreiber müssen ein einziges Basis App Erlebnis gemeinsam mit einem einheitlichen Konto bieten, unabhängig davon, ob Spieler über Internet, Telefon oder Tablet interagieren.

Personalisierung

Studien zeigen, dass es Verbrauchern, die mit zu vielen Optionen konfrontiert werden, eine Entscheidungen schwieriger macht.Spieler sollen bekommen, was sie wünschen und dies mit mehr Effizienz, anstatt ihnen alles zu zeigen. Personalisierung ermöglicht es, die Unordnung zu entfernen und hilft, den Spieler sich auf seine Vorlieben zu konzentrieren. Die Spieler werden sich mehr mit einer App engagieren, die ihre spezifischen Bedürfnisse und Fähigkeiten anspricht. Personalisierung trägt auch wesentlich zur Vereinfachung bei.

Vereinfachung

In einem Wettbewerbsmarkt ist User Experience eine der wichtigsten Möglichkeiten, um sich zu vom Mitbewerber zu unterscheiden. Es gibt eine Vielzahl von Facetten zur Vereinfachung. Es gibt die Design Seite, wo flaches Design und sehr einfache Navigation anzustreben ist. Aber wichtiger ist die Vereinfachung der Anwendunen.
Dies wird führt zur Verschlankung von Benutzererfahrungen. Es ist besser, separate Anwendungen anstelle eines großen Schweizer Taschenmesser der Funktionalität zu bieten. Ein einzelnes Spiel wird meist besser abschneiden als eine mächtige App. Dies könnte auf den ersten Blick wie ein Risiko scheinen, aber dieser Trend zur Vereinfachung hat sich mit Erfolg in anderen App Genres durchgesetzt.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.