Home / News / Die Geschichte der Spielkarten

Die Geschichte der Spielkarten

Haben Sie sich jemals gefragt, woher das Geld kam oder die Spielkarten, die etwa beim Glücksspiel verwendet werden. Überraschenderweise haben die beiden Fragen die gleiche Antwort. Beide kommen aus Chine, denn das Reich der Mitte stand in den vergangenen 2500 Jahre an der Spitze des technologischen Durchbruches.

Die Geschichte der Spielkarten beginnt im alten China

Während es in der Regel allgemein bekannt ist, dass die Chinesen bekannt ist, dass die Chinesen die Entdecker von Schießpulver und die Ingenieure der Großen Mauer waren, es ist weniger bekannt , dass wir ihnen auch für zwei andere nette Gadgets dankbar sein müssen, die im regelmäßigen Gebrauch sind. Das sind die Spielkarten und Papiergeld.  Noch weniger bekannt ist eine dritte Tatsache, und zwar, dass diese beiden ursprünglich für die gleiche Sache verwendet wurden.

In einem historisches Dokument aus dem 9 th  Jahrhundert ist zu lesen, dass die Prinzessin Tongchang aus der Tang Dynastie das “Blatt Spiel” mit den Mitgliedern des Wei Clans spielte, um so die Zeit totzuschlagen. Es wird hier erwähnt, dass diese Spielkarten die alten chinesischen “Geld Karten” waren, die auch schon vier Farben hatte.

Es ist allgemein anerkannt, dass diese Geldkarten sowohl die Werkzeuge für das Spielen und der Betrag der Einsätze, um die gespielt wurde waren. Der Sieger erhielt sie dann am Ende des Spiels

In ihren Einfallsreichtum nahmen die Chinesen dann die Karten und sie bekamen eine andere, faszinierende Aufgabe, das einzelne Blatt Papier konnte dann auch für Zahlungen verwendet werden.  Diese unterscheiden sie aus dem Rest der Welt, die Schriftrollen lediglich für ihre Verträge und Aufzeichnungen verwendeten und dies gab China einen weiteren Adelstitel in dem menschlichen Erfindergeist.

Die Spielkarte wurde dann von den muslimischen Mameluken aufgegriffen und, nach einer kurzem Reise über das Mittelmeer kamen sie nach Europa und schließlich nach Frankreich, wo im Jahre 1500 das modernen Deck konzipiert und entwickelt wurde.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.