Die Casual Connect Europe in Berlin

Die Casual Connect Europe in Berlin

Die diesjährige Casual Connect Europe

findet in der Hauptstadt Deutschlands, Berlin, im Februar 2017 statt. Mehr als 100 Unternehmen der Gambling Branche werden hier ihre Produkte einem interessierten Publikum präsentieren, das nach neuen Ideen, Partnerschaften und auch Möglichkeiten für Investitionen sucht. Eine Vielzahl von Sprechern, Network Sessions und Social Events versprechen eine interessante Konferenz.

Was ist die Casual Connect Europe

Die Casual Connect Europe möchte Spezialisten der Geamlingbranche, einschließlich Video Games und online Spiele, zusammenbringen. Es ist eine interessante Gelegenheit für viele, mit den etwa 2000 Besuchern der Show und den erwarteten 120 Unternehmen in Kontakt zu treten. Es werden auf dieser Veranstaltung auch die letzten Innovationen, Spiele und Produkte der Branche präsentiert.

Sprecher aus allen Bereichen

Ungefähr 170 Sprecher werden auf der Konferenz erwartet. Darunter so interessante Persönlichkeiten wie etwa Petri Ikonens, der Creative Director von Electronic Arts, Tommy Palms, CEOs von Resolution Games, Wilhelm Taht, der Executive Vice President von Rovio Entertainment, die Entwickler des Spieles “Angry Birds” und Clark Stacey, Co-Founder und CEO of Wildworks.

Die Vorträge finden in vier Sälen statt. Es gibt Referate zu den verschiedensten Themen wie Finanzierung, Virtuelle Realität, Daten und Analytik, Sports und Casinos und Spielentwicklung.

Spieleentwickler können auf dieser Veranstaltung ihre Spiele in Premium Developer Showcases und Meeting Tables präsentieren. Es wird der Indie Preis verliehen. Dies ist eine Auszeichnung für die kommenden kreativen Kräafte der Spielebranchet. Mehr als mehr als 500 Teams präsentieren hier ihre Spiele und bewerben sich die begehrten Indie Preispreise.

Die Casual Connect Europe findet vom 7. – 9. Februar in Berlin statt.

Organisiert wird die Veranstaltung von der Casual Connect Association. Diese Events finden weltweit statt und und dies seit 2005.

Jessica Tams, die Managing Director der Casual Games Association blickt mit Freude und Zuversicht auf die Veranstaltung im Februar und verspricht eine Vielzahl von Sprechern aus aller Welt

Close Menu